Messestand auf der Swissbau 2016

Vorbereitung auf die SwissBau 2016

Heute am 12. Januar eröffnet die SwissBau 2016 ihre Türen in Basel. Der Freistaat Sachsen ist dabei wie schon drei Jahre zuvor in Utrecht mit einem Gemeinschaftsstand sächsischer Unternehmen unter Federführung der Wirtschaftsförderung Sachsen sowie der Handwerkskammern Sachsen vertreten.

Bereits im letzten Jahr liefen die Vorbereitungen auf die Swissbau in unserer Werkstatt auf Hochtouren. Umso erleichterter waren wir, als Ende Dezember sämtliche Exponate transportsicher verstaut waren und auf Ihren Transport in die Schweiz warteten.

161229_Messe_Swissbau

Auf der SWISSBAU haben wir uns einiges vorgenommen: „Mit unserer Messeteilnahme möchten wir ein breites Fachpublikum erreichen, unsere Produktpalette in der Schweiz bekanntmachen und neue Kunden akquirieren“, so Geschäftsführer Claus-Peter Schneider. „Dabei setzen wir auf unsere Stärken: Erfahrung kombiniert mit Präzision und Kreativität.“

Noch bis zum 16. Januar dürfen sich Besucher unseres Standes auf neu entworfene 3D Fassadenelemente sowie weitere spannende Neuentwicklungen im Metallfassadenbereich freuen. Sie finden uns in Halle 2.0 Stand A24.

Swissbau Logo
EFRE Logo

Bild des Messestandes: KÜGLEDESIGN Messedesign&Innenarchitektur – mit freundlicher Genehmigung von Peter Kügle